Deutsch

Bericht der Europäischen Wasserstrahlindustrie 2016

Das Europäische Wasserstrahlinstitut EWJI hat eine neue Initiative zur Erstellung eines Berichts über die Wasserstrahlindustrie 2016 gestartet.

Ziel dieses Berichts ist es, objektive Daten von Wasserstrahlunternehmen zu erfassen und die Branchentrends in verschiedenen europäischen Ländern sowie die Gesamtentwicklung in Europa zu analysieren.

Für die Erfassung dieser Daten von den Unternehmen hat EWJI eine zweistufige Umfrage erarbeitet, die in verschiedenen europäischen Ländern durchgeführt werden wird.

Die Erfassung der Daten soll bis zum 31. Oktober abgeschlossen sein; der Bericht soll im Dezember 2016 veröffentlicht werden.

 

Erste Phase:

Die erste Phase umfasst allgemeine Fragen zu den Unternehmen, der Entwicklung 2015 und der Prognose für 2016. Sie richtet sich an Wasserstrahlunternehmen (ein Fragebogen pro Unternehmen).

 

 

Als Dank für den Zeitaufwand für die Beantwortung der Fragen gewährt EWJI denjenigen, die an der Umfrage teilgenommen haben, einen Rabatt von 20 % auf die Conference-Tickets für das EWJI Annual Convention 2016, das im Oktober 2016 in Köln stattfinden wird.

Alle Antworten bleiben anonym, d. h. es werden keine Daten abgefragt, anhand derer Ihr Unternehmen identifiziert werden könnte.

 

Zweite Phase

Die zweite Phase steht jedem Unternehmer offen, der im Bereich Bauanwendungen, Oberflächenvorbereitung und/oder technische Reinigung tätig ist (ein Fragebogen pro Unternehmen).

 

 

Als Dank für den Zeitaufwand für die Beantwortung der Fragen gewährt EWJI denjenigen, die an der Umfrage teilgenommen haben, einen Rabatt von 30% auf die Conference-Tickets für das EWJI Annual Convention 2016, das im Oktober 2016 in Köln stattfinden wird.

Sollten Sie bereits den Fragebogen aus Phase 1 beantwortet haben, werden die Rabatte zusammengezählt.

Alle Antworten bleiben anonym, d. h. es werden keine Daten abgefragt, anhand derer Ihr Unternehmen identifiziert werden könnte.